Wenn Johannisbeer- und Stachelbeersträucher ihre Früchte abwerfen

Wenn Johannisbeer- und Stachelbeersträucher ihre Früchte abwerfen

Bei längeren Trockenperioden kann es passieren, dass Stachelbeer- und Johannisbeersträucher ihre noch unreifen Früchte abwerfen. Das ist wohl eine Überlebensstrategie der Pflanzen, um weitere Nährstoff- und Wasserverluste zu vermieden. Daher sollte man Anfang Juli, wenn es heiß und trocken ist, die Sträucher gründlich gießen und eventuell auch noch einmal den Sträuchern etwas Beerenobstdünger oder Kompost gönnen.
© Jörg Lantelme – adobe.stock.com


Unsere Produkt Tipps