Rhododendren nicht mit kalkhaltigem Wasser giessen