Heide-Garten

Heide-GartenAttraktive
und geschmackvolle Bepflanzung zu jeder Jahreszeit? Kein Problem: mit
einem Heidegarten! Vorausgesetzt, man wählt die richtigen Pflanzensorten
aus. Heidelandschaften faszinieren ganz besonders in der
Herbstzeit durch ihre prächtigen Farben und einen prall gefüllten
Blütenteppich. Heidegärten erfreuen sich steigender Beliebtheit, denn
sie sind äußerst pflegeleicht und sogar für Gartenanfänger bestens
geeignet. Heidepflanzen sind robust; sie mögen Sonne und bevorzugen
südliche Standplätze mit ausreichender Flüssigkeitszufuhr, besonders in
den Sommermonaten. Jedoch auch im Herbst und Winter dürfen die Wurzeln
der Heidegewächse niemals vollständig austrocknen; dies würde ihre
Blühfreudigkeit und ihr Wachstum einschränken.

Sehr ansprechend
können Heidegärten in hügeliger Form angelegt werden, mit Sandwegen oder
Kieswegen dazwischen. Sie bieten wertvollen Lebensraum für Vögel und
Insekten.

Idealer Untergrund für ein nährstoffarmes, kalkfreier,
humusreicher, saurer Boden mit einem pH-Wert unter 5. Sandige Böden
sind folglich wesentlich besser geeignet als Lehmböden. Profis pflanzen
in Gruppen, um diese prächtigen Farbtteppiche zu erzielen, etwa 8 bis 12
Pflanzen auf jeden Quadratmeter. Bei der Pflanzung dürfen Hornspäne
gegeben werden; nach der Blüte wird zurückgeschnitten; der Einfachheit
halber mit einer scharfen Akkuschere.

Besonders bewährt haben
sich Heidekraut, Knospenheide und Besenheide, welche bis zu zehn
Minusgraden vertragen. Teilweise verfügen sie über eine wunderschöne
gelbe Laubbildung in den Herbstmonaten. Als Frühblüher empfiehlt sich
Schneeheide, welche von Dezember bis April in voller rosa-weißer Blüte
steht. Hoch und südländisch präsentiert sich Baumheide. Begleitend
können Rhododendren, Wachholder, Zwergkiefern und Gräser gepflanzt
werden, je nach Platzangebot. Apart wirken Blauschwingelgras oder
Pfeifengras, auch in Gruppen. Wer auf pflegeleichte Bodendecker setzt,
ist mit Scheinbeere und Mauerpfeffer gut bedient. Rund 1000
Pflanzensorten stehen zur Verfügung, um schnell einen dichten
Heideteppich zu bilden, der das ganze Jahr über einen Augenschmaus
bereitet.

 


Unsere Produkt Tipps