Mondkalender was ist das?

Sternzeichen/Tierkreiszeichen

Sternzeichen
Datum

Sternzeichen

Mondkalender was ist das?

Der Mondkalender ordnet den Elementen Wasser, Erde, Feuer und Luft jeweils drei Tierkreiszeichen zu. Wenn der Mond in eines dieser Tierkreiszeichen tritt, aktiviert er dessen Element. Etwa 3 Tage verweilt er darin, bevor er weiter in das nächste wandert. Während dieser Zeit ist es besonders günstig, die zugeordneten Pflanzen auszusäen, zu pflegen und zu düngen. Ein Beispiel mag dies verdeutlichen. Kommt der Mond im Tierkreiszeichen Fische an, aktiviert er das Element Wasser. Dasselbe gilt für die beiden anderen Tierkreiszeichen des Wassers wie Skorpion und Krebs. Diese Energie des Mondes kommt besonders den Pflanzen zugute, die dem Element Wasser zugeordnet sind. Das sind im vorliegenden Beispiel alle Blattpflanzen.

Blatttage, Fruchttage, Blütentage und Wurzeltage

Blatttage, Fruchttage, Blütentage und Wurzeltage

Die 12 Tierkreiszeichen bestehen aus den Wasserzeichen Krebs, Skorpion und Fische. Diese werden als Blatttage bezeichnet. Die Erdzeichen sind...

Garten Shop Garten Forum

Der aufsteigende und der absteigende Mond

Der aufsteigende und der absteigende Mond

Man unterscheidet den aufsteigenden und den absteigenden Mond. Diese Periode wird nach den zwölf Tierkreiszeichen benannt. Nach dem...

Garten Shop Garten Forum

Der Neumond

Der Neumond

In früherer Zeit wurde der Neumond auch "toter Mond" genannt. Dann ist die der Erde zugewandte Seite des Mondes nicht mehr zu erkennen.  An...

Garten Shop Garten Forum

Die Zyklen des Mondes

Die Zyklen des Mondes

Der normale Zyklus des Mondes dauert knapp 28 Tage. Am 13. Tag erscheint der Vollmond am Himmel. Der Mond nimmt bereits wenige Stunden später...

Garten Shop Garten Forum

Was ist ein Mondkalender

Was ist ein Mondkalender

Was ist ein Mondkalender für den Garten und wie funktioniert er?  Dieser Kalender zeigt den optimalen Zeitpunkt an, wann welche Gartenarbeit...

Garten Shop Garten Forum