Ernten und Sammeln in der Vollmondphase

Ernten und Sammeln in der Vollmondphase
» zum Garten Shop «

Sämtliche oberirdische Pflanzen und Gemüse, die in der Vollmondphase ausgesät wurden, dürften zu einem späteren Zeitpunkt für eine reichhaltige Ernte stehen. Ob das Ernten dieser Pflanzen exakt wieder zur Vollmondzeit anzuraten ist, kann nicht pauschal empfohlen werden, hier hilft der individuelle Blick auf den Reifegrad von Obst, Gemüse und anderen Pflanzen. Lediglich für Heilkräuter und Gewürze lässt sich der Rat geben, dass diese in jedem Fall zur Vollmondzeit gepflückt bzw. geerntet werden sollen. Grund hierfür ist, dass die Kräuter alleine in dieser Mondphase ihr Maximum an Wirksamkeit und Aroma erhalten, von dem nach dem Pflücken in zahlreichen Formen profitiert werden kann.

Konnten wir Ihnen mit dieser Erklärung helfen?
Bitte unterstützen Sie uns: empfehlen Sie Ihren
Freunden unsere Seite auf Facebook und Google+


Vollmondtipps

Kompostieren und Rückschneiden in der Vollmondphase

Kompostieren und Rückschneiden in der Vollmondphase

Der Erfahrung vieler Züchter nach ist es wenige Tage ab Vollmond empfehlenswert, Rosen zurückzuschneiden und in Form zu bringen. Für andere...

Garten Shop Garten Forum

Die richtige Aussaat und Düngung in der Vollmondphase

Die richtige Aussaat und Düngung in der Vollmondphase

Während sich Wasser und Pflanzensäfte in der Phase des Neumondes stärker ins Erdreich zurückziehen und so unterirdische Pflanzen stärker in...

Garten Shop Garten Forum

Ernten und Sammeln in der Vollmondphase

Ernten und Sammeln in der Vollmondphase

Sämtliche oberirdische Pflanzen und Gemüse, die in der Vollmondphase ausgesät wurden, dürften zu einem späteren Zeitpunkt für eine...

Garten Shop Garten Forum